ServicePreislisteAnkaufKontakt & AGBVersand Ihr Warenkorb 
Chateau Grand Puy Lacoste 2000

75 cl

19/20 René Gabriel

"17: Dunkles Granat, die Farbe zeigt sich wenig gereift. Das Bouquet ist intensiv und mit viel Aromendruck unterwegs, der Cabernet Sauvignon zeigt eine wilde, würzige Note, der Merlot füllt das Bild auf, sehr homogen und ansprechend. So genau zwischen Frucht und Würze. Im Gaumen mit reifen, konzentrierten Tanninen, angerundet und so viel Charme versprühend. Ein volles, beruhigendes Harmoniebündel."
(René Gabriel, bxtotal.com)

95/100 PP

"The 2000 Château Grand Puy Lacoste is an exceptional wine from Xavier Borie. It has a brilliant nose of blackberry, crushed stone, graphite and cedar. Putting it to one side for ten to 15 minutes reveals subtle mint-like aromas that whisk you straight to Pauillac. The palate is smooth and silky, cloaking the tannic frame of this GPL so that you barely notice it. But that will stand it in good stead for the long-term, the cornerstone of all great wines from this estate. Then there is that hint of spice on the aftertaste—the show ain't over yet. Served alongside a magnum of Pichon Baron 2000, I would say that at the moment, it does not quite possess the same level of precision. However, it remains a magnificent Pauillac to cherish long-term. Tasted January 2016"
(Neal Martin, robertparker.com))

Château Grand-Puy-Lacoste (Pauillac)

"Ein Wein mit einem überdurchschnittlichen Potential, was die Lagerfähigkeit betrifft. Ein kleiner Latour! In meinem ganz persönlichen Klassement ist er wesentlich höher einzustufen – bestimmt nicht nur ein Cinquième. In grossen Jahren ist er einem Super-Second ebenbürtig – bei weit tieferem Preis versteht sich. Kenner benennen ihn in seiner Kurzform: Tschi-Pi-Ell (GPL)! Er ist mit nur zwei Rebsorten hergestellt, nämlich etwa 70 % Cabernet Sauvignon, 30 % Merlot. Jährliche Produktion: ca. 200'000 Flaschen."
(René Gabriel - einflussreichster, deutschsprachiger Weinkritiker)

http://www.haut-batailley.fr/




Abb. kann abweichen.
Genussdaten
Typ: Rotwein trocken
Weingut: Chateau Grand Puy Lacoste
Klassifikation: Cinquième Cru seit 1855
Jahrgang: 2000
Wein aus: Frankreich
Anbauregion: Pauillac
Rebsorte: 70% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot und 5% Petit Verdot
Ausbau: 18-20 Monate in zu 45-50% neuen Barriques
Ertrag: 50 hl/ha
Rebfläche: 42 ha
Durchschnittliche Jahresproduktion: 16.250 Kisten
Boden: Flache Schicht von grobem Kies über einem mit Kalkstein vermischten, schweren Feinkies-Unterboden
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2030+
Trinktemperatur: 16-18 °C
Bewertung robertparker.com: 95 /100
Bewertung WeinWisser, René Gabriel: 19 /20
Bewertung Daniel Nussbaum: 95 /100
Bewertung Jahrgang: *****/*****
Grand Vin: Chateau Grand Puy Lacoste
Zweitwein: Lacoste-Borie
Abgefüllt von: Château Grand-Puy Lacoste, 33250 Pauillac, Frankreich

Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.

Stückpreis (brutto):€ 139.00

Kein MwSt.-Ausweis. Nach §25a UStG Differenzbesteuert.
Brutto-Literpreis: € 185.33



Bitte die gewünschte Menge eintragen:  
  


zurück

Ihr Browser unterstützt kein JavaScript. Ohne JavaScript können Sie diese Seite leider nicht benutzen. Bitte deaktivieren Sie Ihr NOSCRIPT-Plugin für diese Domain.