ServicePreislisteAnkaufKontakt & AGBVersand Ihr Warenkorb 
Chateau Léoville Las Cases 1986

75 cl

Etikett beschädigt.

20/20 René Gabriel

"...jetzt ist er für mich ein Nebenbuhler zum bereits legendären Mouton 1986!!!"
(René Gabriel, 2013)

100/100 PP

"The late Michel Delon always thought that this was the greatest vintage he had produced. We often tasted it side by side with the 1982, because I always preferred the latter vintage. Of course, the two vintages are quite different in style, with the 1986 a monument to classicism, with great tannin, extraordinary delineation, and a huge, full-bodied nose of sweet, ripe cassis fruit intermixed with vanilla, melon, fruitcake, and a multitude of spices. The wine has always been phenomenally concentrated, yet wonderfully fresh and vigorous. The wine still seems young, yet it is hard to believe it is not close to full maturity. It is a great example of Leoville Las Cases, and another compelling reason to take a serious look at the top Cabernet Sauvignon-based Medocs of 1986. Anticipated maturity: 2005-2035."
(Robert M. Parker, Jr.)


Château Léoville-las-Cases (Saint-Julien)

"Das Weingut ist seit langem auf Premier Grand Cru-Niveau! Nur einmal schaffte es ein Châteaubesitzer am Bordeaux-Klassement von 1855 zu rütteln. 1973 wurde Mouton-Rothschild in den Adelsstand der Premiers Grands Crus classés zur Familie von Haut-Brion, Lafite-Rothschild, Latour und Margaux emporgehoben. Seither gab es nie mehr Bestrebungen, die Hierarchie erneut festzulegen. Falls es zu einer Neutaxierung kommen würde, wäre Las-Cases sicherlich ein Top-Favorit. Die besten Terroirs von Las-Cases grenzen direkt an den Château Latour!
(René Gabriel - einflussreichster, deutschsprachiger Weinkritiker)

http://www.domaines-delon.com/




Abb. kann abweichen.
Genussdaten
Typ: Rotwein trocken
Weingut: Chateau Léoville Las Cases
Klassifikation: Deuxième Cru seit 1855
Jahrgang: 1986
Wein aus: Frankreich
Anbauregion: Saint-Julien
Rebsorte: 65% Cabernet Sauvignon, 19% Merlot, 13% Cabernet Franc, 3% Petit Verdot
Ausbau: 18-24 Monate in 50-100% neuen französischen Barriques, Schönung, keine Filtration
Ertrag: 35-40 hl/ha
Rebfläche: 97 ha
Durchschnittliches Rebenalter: 33 Jahre
Durchschnittliche Jahresproduktion: 18.000 Kisten
Boden: Dünne Kiesschicht mit sandigem Löss auf einem eisenhaltigen Unterboden mit Mergel und Kies
Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2032+
Trinktemperatur: 16-18 °C
Flaschengröße: 750 cl
Bewertung robertparker.com: 100 /100
Bewertung WeinWisser, René Gabriel: 20 /20
Bewertung Daniel Nussbaum: 98 /100
Bewertung Jahrgang: *****/*****
Grand Vin: Chateau Léoville Las Cases
Zweitwein: Le Petit Lion du Marquis de Las Cases
Abgefüllt von: Château Léoville Las Cases, 33 250 Saint-Julien Beychevelle

Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.

Stückpreis (brutto):€ 349.00

Kein MwSt.-Ausweis. Nach §25a UStG Differenzbesteuert.
Brutto-Literpreis: € 465.33



Bitte die gewünschte Menge eintragen:  
  


zurück

Ihr Browser unterstützt kein JavaScript. Ohne JavaScript können Sie diese Seite leider nicht benutzen. Bitte deaktivieren Sie Ihr NOSCRIPT-Plugin für diese Domain.