ServicePreislisteAnkaufKontakt & AGBVersand Ihr Warenkorb 
Marc Colin et ses Fils Corton-Charlemagne Grand Cru 2003

75 cl

Im Corton Charlemagne wachsen unbestritten einige der markantesten und charaktervollsten Weißweine der Welt. Unter allen Grands Crus in Burgund findet man hier jene Weine, die den straffsten Aufbau und den mineralischsten Kern aufweisen. Die ausgeprägt feinwürzige Persönlichkeit verlangt oft mehrere Jahre der Flaschenreife, um zu voller Blüte zu gelangen. Colin füllt durchschnittlich nur rund 800 Flaschen aus dieser Lage ab.

Die brillante Reintönigkeit, belebende Mineralität und zuverlässige Langlebigkeit der von Marc Colin und seinen Söhnen erzeugten Weine wird von Restaurateuren und Sommeliers ebenso geschätzt wie von Feinschmeckern. Um die Mineralität und das jeweilige Terroir der Weine besonders zu betonen, wird der Lesezeitpunkt im Wesentlichen durch die ausgereifte Säure definiert und im Vergleich zu den vielen anderen Winzern der Region wird neues Holz nur äußerst zurückhaltend eingesetzt. Dadurch entstehen Weine, bei denen der Finesse deutlich schmeckbar der Vorzug vor bloßer Kraft gegeben wird. Ein weiterer Grund für die feingliedrige und von innerer Frische getragene Struktur dieser Weine sind die zum Teil bis zu neunzig Jahre alten Rebstöcke, die auf den stark kalkhaltigen Weinbergsböden meist nur winzige Beeren hervorbringen. Die Domaine produziert im Jahrgangsschnitt rund 200.000 Flaschen und verfügt neben hervorragenden Lagen in Chassagne und Santenay auch über Parzellen in den Grands Crus Montrachet, Batard-Montrachet und Corton-Charlemagne. Das ganze Herz der Familie Colin hängt aber in besonderem Maße auch an den Rebgärten in St. Aubin, darunter nicht weniger als zwölf Premier-Cru-Lagen. Die hier gewachsenen Weine zeichnen sich durch ein ganz besonders verlockendes Preis-Leistungs-Verhältnis aus.




Abb. kann abweichen.
Genussdaten
Typ: Weißwein trocken
Weingut: Domaine Marc Colin et ses Fils
Klassifikation: Grand Cru
Jahrgang: 2003
Land: Frankreich
Anbauregion: Cote de Beaune, Burgund
Lage: Corton-Charlemagne
Rebsorte: Chardonnay
Durchschnittliche Jahresproduktion: 800 Flaschen
Boden: Kalkstein-Verwitterungsschutt darunter Mergelböden mit geringem Lehmanteil auf einem Sockel von Jurakalk
Alkoholgehalt: 14,0 %
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2022+
Trinktemperatur: 12-14 °C
Verschluss: hochwertiger Naturkork
Flaschengröße: 75 cl
Bewertung Jahrgang: ***-****/*****
Hersteller/Erzeuger: Domaine Marc Colin et ses Fils, 9 Rue de la Chatenière, 21190 Saint-Aubin, Frankreich

Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.

Stückpreis (brutto): € 149.00

Stückpreis (netto): € 125.21
Brutto-Literpreis: € 198.67



Bitte die gewünschte Menge eintragen:  
  


zurück

Ihr Browser unterstützt kein JavaScript. Ohne JavaScript können Sie diese Seite leider nicht benutzen. Bitte deaktivieren Sie Ihr NOSCRIPT-Plugin für diese Domain.