ServicePreislisteAnkaufKontakt & AGBVersand Ihr Warenkorb 
Nicolas Joly Clos de la Bergerie 2014

75 cl Bio-zertifiziert

Farbe:
Mittleres Goldgelb, leicht trüb.

Nase:
Der 2014er Clos de la Bergerie zeigt sich noch sehr verschlossen und duftet intensiv nach Hefe, Unterholz und Pilzen. Nach ausreichender Belüftung dringen Aromen von Birne, Quitte und wilden Kräutern hervor aber auch Anklänge von Leder und Anis. Abgerundet wird das spannende Aroma von rauchigen Noten.

Gaumen:
Frisch und hefig zeigt sich der 2014er Clos de la Bergerie auf der Zunge mit viel Schmelz und Substanz. Der Nachhall ist pikant und anregend. Sein Entwicklungspotential ist noch lange nicht ausgeschöpft und er wird sich über die nächsten Jahre noch hervorragend entwickeln.

Empfehlung:
Wer ihn im momentanen Stadium schon genießen möchte sollte ihn unbedingt dekantieren und nicht zu kalt in einem ausreichen großen Glas servieren.

The grapes for the Clos de la Bergerie come from the somewhat larger Appellation Savennieres Roche aux Moines, which is right beside the Coulée de Serrant vineyard. The basic features of this wine do not really differ from the “great Coulée de Serrants,” but are somewhat less pronounced.

Das Weingut Nicolas Joly (Appellation Chateau de la Roche aux Moines) ist international durch seinen radikalen biodynamisch-nachhaltigen Weinstil und außergewöhnliche Qualität zur Legende geworden. Heute leitet Tochter Virginie Joly das Weingut mit sensibler, aber traditionsbewusster Stilistik. Das Weingut beherrscht konsequent die Klaviatur des Terroirgedankens und schafft so einzigartige authentische Weine, die den spezifischen Charakter der berühmten Lagen Les Vieux Clos und Clos de la Savennieres Appellation Savennieres und die historische bedeutsame Lage Coulée de Serrant widerspiegeln. Die Weine sind Marathonläufer und gehören zu den ganz großen Weinen Frankreichs. Sie besitzen ein enormes Lagerpotential. Ein Muss für jeden Weinsammler!




Abb. kann abweichen.
Genussdaten
Typ: Weißwein trocken
Weingut: Château de la Roche aux Moines
Klassifikation: AOC Savennières Roche aux Moines
Jahrgang: 2014
Land: Frankreich
Anbauregion: Savennières
Lage: Clos de la Bergerie
Rebsorte: Chenin Blanc
Ausbau: Überwiegend im großen Holz (500l), spontanvergoren
Anbau: biodynamisch
Ertrag: 25-30 hl/ha
Durchschnittliche Jahresproduktion: 7.000 - 8.000 Flaschen
Boden: Schiefer mit Sand und hohem Feuersteinanteil (Silex)
Alkoholgehalt: 14,5 %
Restzucker: 2,0 g/l
Gesamtsäure: 7,3 g/l
Trinkempfehlung ab: 2017
Trinkempfehlung bis: 2030+
Trinktemperatur: 12-14 °C
Flaschengröße: 75 cl
Bewertung Daniel Nussbaum: 93+ /100
Bewertung Jahrgang: ****/*****
Bio-Codenummer: FR-BIO-01
Hersteller/Erzeuger: Clos de la Coulée de Serrant, Château de la Roche aux Moines, 49170 Savennières, Frankreich

Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.

Stückpreis (brutto): € 46.00

Stückpreis (netto): € 38.66
Brutto-Literpreis: € 61.33



Bitte die gewünschte Menge eintragen:  
  


zurück

Ihr Browser unterstützt kein JavaScript. Ohne JavaScript können Sie diese Seite leider nicht benutzen. Bitte deaktivieren Sie Ihr NOSCRIPT-Plugin für diese Domain.