ServicePreislisteAnkaufKontakt & AGBVersand Ihr Warenkorb 
Bollinger La Grande Année Rosé 2007

75 cl

96/100 PP

"A blend of 72% Pinot Noir (mainly from Aÿ and Verzenay) with 28% Chardonnay (Cramant and Oger), Bollinger's 2007 La Grande Année Rosé Brut is a rich and powerful yet fresh and tightly woven Champagne that gets its characteristic coral color from the addition of 6% red Côte aux Enfants Pinot Noir from Aÿ. Fermented entirely in barrels and aged under natural cork, the 2007 offers a chalky-pure and matured bouquet of redcurrants, green figs, dark chocolate, minty and dried floral expressions. Very fresh and elegant on the palate, this is a full-bodied, dense, complex and structured rosé with a long, intense and well-structured finish that reveals the youthful soul of this fresh and chalky 2007. This is a long-distance runner and surely a wine to have with poultry dishes such as duck or pigeon. It will strongly benefit from further bottle aging. Tasted in May and June 2018 from lot L1733457 that was disgorged in November 2016."
(Stephan Reinhardt, robertparker.com)

Wie der Name schon sagt, basiert La Grande Année Rosé auf der Assemblage des La Grande Année, der "Cuvée de Prestige" von Champagne Bollinger, die nur in besonderen Jahren produziert wird.
Dieser Assemblage höchster Güte wird ein Rotwein aus der Champagne hinzugefügt, welcher aus einer einzelnen, weniger als 1 ha kleinen Parzelle entstammt, die sich im Herzen des Terroirs von Aÿ befindet: „La Côte aux Enfants“.
Nicht nur, daß dieser Rotwein nicht in jedem Jahr produziert wird, er wird ebenfalls nicht unbedingt in denselben Jahrgängen wie La Grande Année erzeugt…
Das hat als Konsequenz, daß La Grande Année Rosé lediglich produziert wird, wenn optimale Bedingungen für „La Côte aux Enfants“ als auch La Grande Année gegeben sind. Das macht La Grande Année Rosé zu einer veritablen Rarität.
La Grande Année Rosé ist ein formidabel strukturierter, weiniger Champagner mit profunder Farbe, der intensive Aromen entwickelt.
Eine exklusive Assemblage von Traubengut aus Grand- und Premier Cru-Lagen.

Kelterung:
- La Grande Année, welche das Gerüst für den La Grande Année Rosé bildet, wird ausschließlich aus dem Saft der "Cuvée" gekeltert, den ersten 2.050 Litern Most aus einem „Marc“ von 4.000 kg. Trauben.
- Die erste Gärung des La Grande Année findet in Eichenfässern statt, was heutzutage eine Seltenheit in der Champagne
darstellt.
- Das Traubengut aus den Cru-Lagen wird in kleinen Eichenfässern mit einem Fassungsvermögen von 205, 225 und 410 Litern vinifiziert, was eine strenge Auswahl ermöglicht. Champagne Bollinger verwendet nur gebrauchte Eichenfässer (5 Jahre und mehr), damit weder Tannin noch Holzgeschmack den Wein überdecken. Die Fässer verstärken im Gegenteil die aromatische
Vielfalt und das Reifepotenzial.
- In diesem Stadium werden 7-8% Rotwein aus der Lage „La Côte aux Enfants“ mit der Assemblage des La Grande Année vermählt.
- Nach der Flaschenabfüllung des Jungweins, der Zugabe von Hefe und Zucker, der so genannten "prise de mousse", wird die Flasche mit einem Naturkorken verschlossen. Das traditionelle Verfahren stellt im Vergleich zum Kronkorken aus Metall einen besseren Schutz vor Oxydation dar. Der Gebrauch von Naturkorken als Flaschenverschluss während der zweiten Gärung ist in der Champagne eine Seltenheit geworden. Der Korken bewahrt die Frische des Champagners und erlaubt die optimale Konservierung der Aromen und deren Typizität.
- La Grande Année Rosé reift für mindestens sechs Jahre im Keller.
- Nach dem Degorgieren per Hand profitiert La Grande Année Rosé von einer niedrigen Dosage (7 bis 9 g/l) und lagert nachfolgend mindestens 3 Monate in den Kellern, bevor sie für den Handel freigegeben werden. Diese Ruhephase ist erforderlich, damit La Grande Année Rosé die Dosage assimilieren und ihre Harmonie wieder zurückgewinnen kann.




Abb. kann abweichen.
Genussdaten
Typ: Schaumwein
Geschmacksangabe: herb (unter 12g Zucker/l)
Weingut: Bollinger
Klassifikation: AOC Champagne
Jahrgang: 2007
Wein aus: Frankreich
Anbauregion: hauptsächlich Aÿ, Verzenay und La Côte Aux Enfants für den Pinot Noir, Avize, Chouilly und Mesnil-sur-Oger für den Chardonnay
Lage: 95% der Trauben stammen aus Grand- und 5% aus Premier-Cru-Lagen
Rebsorte: 72% Pinot Noir (davon 5% Stillwein), 28% Chardonnay
Ausbau: Ausbau in französischen Barrique und Pièce, Reifung auf der Hefe (sur lattes) von mind. 6 Jahren
Boden: Belemnit-Kreide-Böden mit geringem Lehm-Anteil
Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2032
Trinktemperatur: 10-12 °C
Flaschengröße: 75 cl
Bewertung robertparker.com: 96 /100
Bewertung Daniel Nussbaum: 95+ /100
Bewertung Jahrgang: ****-*****/*****
Hersteller: Champagne Bollinger 16, rue Jules-Lobet – B.P.4 – 51160 Aÿ, Frankreich

Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.

Stückpreis (brutto): € 139.00

Stückpreis (netto): € 116.81
Brutto-Literpreis: € 185.33



Bitte die gewünschte Menge eintragen:  
  


zurück

Ihr Browser unterstützt kein JavaScript. Ohne JavaScript können Sie diese Seite leider nicht benutzen. Bitte deaktivieren Sie Ihr NOSCRIPT-Plugin für diese Domain.