ServicePreislisteAnkaufKontakt & AGBVersand Ihr Warenkorb 
Chateau Beau-Séjour Bécot 1995

75 cl

95/100 PP

"Tasted blind as a vintage comparison at the Valandraud vertical, the 1995 Beau-Sejour Becot was an unexpected showstopper. It has a very succinct bouquet, a little backward at first but after a few swirls, it unfolds with precise aromas of redcurrant, cranberry leaf, humidor and dried rose petals all with impressive vigor. The palate is well balanced, classic in style with crisp acidity and wonderful focus. There remains plenty of energy here and it comes armed with gorgeous notes of allspice, clove and sage infusing the red and black fruit on the persistent finish. This is an outstanding Saint Emilion from Beausejour-Bécot. Tasted December 2016."
(Neal Martin, robertparker.com)

18/20 René Gabriel

"16: Recht dunkel in der Mitte, am Rand aber aufhellend. Eleganter Nasenansatz, von rot- bis schwarzbeerig daherkommend, eine wunderbare Süsse und Edelholznoten schwingen im Bouquet mit. Im Gaumen dicht, feinfleischig, körnige Tannine in der noch spannenden Adstringenz zeigend, die Tannine wirken im Extrakt dezent kernig und zeigen somit er den Beginn der möglichen Genussreife an. Er wird aber immer eher maskulin bleiben."
(René Gabriel, bxtotal.com)

Chateau Beau-Séjour Bécot (Saint-Émilion)

Nachdem vor vielen Jahren den Besitzern der Premier Grand Cru classé "B"-Status aberkannt worden war, geriet das St. Emilion-Klassement zum ersten Mal ins Wanken und wurde zunehmend hinterfragt. In diesem Fall zurecht. Unabhängig von guten und bösen Zungen produziert man hier großartige Weine mit viel Charakter – die allerletzten Jahrgänge sind sogar schlichtweg sensationell. Erfordern aber Geduld und sind keine Easy-Drinking-Bordeaux. Also eher etwas für geduldige Charaktertrinker. Verdienterweise wurde Beau-Séjour Bécot wieder zum Grand Cru classé "B" erhoben und bietet in der zweit höchsten Klassifizierung einen der besten Preis-Leistungs-Weine. Bepflanzung der 16,5 ha: 70 % Merlot, 15 % Cabernet Franc und 15 % Cabernet Sauvignon.

http://www.beausejour-becot.com




Abb. kann abweichen.
Genussdaten
Typ: Rotwein trocken
Weingut: Chateau Beau-Séjour Bécot
Klassifikation: Premier Grand Cru Classé B
Jahrgang: 1995
Wein aus: Frankreich
Anbauregion: St.-Emilion
Rebsorte: 70% Merlot, 15% Cabernet Franc, 15% Cabernet Sauvignon
Ausbau: 18 Monate in 100% neuen französischen Barriques, keine Schönung, keine Filtration
Ertrag: 30-35 hl/ha
Rebfläche: 16,5 ha
Durchschnittliches Rebenalter: 35 Jahre
Durchschnittliche Jahresproduktion: 5.800 Kisten
Boden: Plateau (Kalkstein-Formationen mit Tonkalk oder sandigem Ton), Graves (Kies und grober Schotter) und/oder Sables (Schwemmland-Schotter)
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2030
Trinktemperatur: 16-18 °C
Verschluss: hochwertiger Naturkork
Flaschengröße: 75 cl
Füllstand: Top Shoulder (t.s.)
Bewertung robertparker.com: 94 /100
Bewertung WeinWisser, René Gabriel: 18 /20
Bewertung Daniel Nussbaum: 93 /100
Bewertung Jahrgang: ****/*****
Grand Vin: Chateau Beau-Séjour Bécot
Zweitwein: Tournelle de Beau-Séjour Bécot
Abgefüllt von: Chateau Beau-Séjour Bécot, 33330 Saint-Émilion, Frankreich

Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.

Stückpreis (brutto):€ 79.00

Kein MwSt.-Ausweis. Nach §25a UStG Differenzbesteuert.
Brutto-Literpreis: € 105.33



Bitte die gewünschte Menge eintragen:  
  


zurück

Ihr Browser unterstützt kein JavaScript. Ohne JavaScript können Sie diese Seite leider nicht benutzen. Bitte deaktivieren Sie Ihr NOSCRIPT-Plugin für diese Domain.